Mit dem Code Muttertag 2024 50€ (ab 350€
Warenkorbwert) sparen. Läuft ab in:

Jan Kolata

NEWS! Jan Kolata erhält den begehrten „Kunstpreis der Künstler“ der Ausstellung „DIE GROSSE“ im Düsseldorfer Kunstpalast. 

Mehr erfahren

Prof. Jan Kolata (geb. 1949, Immenstadt) ist Maler mit deutschlandweitem Renommee und hoher Ausstellungsaktivität. In seiner Generation sticht er mit seinem Ansatz heraus, bei dem er die Wechselwirkung von Farbe und Raum untersucht.

Vita und Renommee des Künstlers

Seit Jahrzehnten ist Jan Kolata eine Konstante in der Kunstszene. Seine Arbeiten werden fortlaufend in Museen und Kunsthallen präsentiert. Von 1970 bis 1977 studierte er als Meisterschüler an der Düsseldorfer Kunstakademie. Schon früh konnte er sich profilieren und erhielt Kunststipendien, u.a. ein begehrtes Gastatelier an der Villa Romana in Florenz. Diverse Auszeichnungen folgten. Bis zur Emeritierung im Jahr 2016 hatte Jan Kolata eine Professur für Malerei an der Universität in Dortmund inne. Der Künstler lebt und arbeitet in Düsseldorf.

Das Besondere an Jan Kolatas Kunst: Strategie und Zufall, Struktur und Dynamik

Jan Kolata arbeitet in seinem Werkprozess sowohl analytisch strategisch als auch mit dem Moment des Zufalls. Durch das Schichten von Farben und Formen schafft der Künstler intensive abstrakte Werke. Sie sind aber niemals unruhig, sondern sie lassen deutlich Strukturen erkennen und erzeugen Tiefenwirkung.

"Nicht die Ausmaße eines Bildes spielen für mich die entscheidende Rolle, wichtig ist vielmehr, wie sich der Raum in den Bildern entwickelt." – Jan Kolata

Jan Kolatas Arbeiten sind eigenständige Kompositionen mit einer unverwechselbaren zeitgenössischen Ästhetik. Dem Künstler gelingt eine virtuose Gradwanderung: Trotz aller nachvollziehbarer Struktur in seinen Bildern, vermitteln die Werke eine ungeheure Dynamik und Energie!

Malereien (Unikate) von Jan Kolata

Die Leinwände liegen bei Jan Kolata im Malprozess stets auf dem Boden. Der Künstler gestaltet den Prozess bewusst so, dass er zunächst Farbe gezielt aufträgt und sie dann über die Leinwand laufen lässt. Er lässt den Farben freien Lauf, lässt sie sich vermischen und Farbnasen sich durch das Bild ziehen. Die Farbe sucht sich selbst ihren Ort und ihre Form auf dem Bildträger. Währenddessen greift Jan Kolata dann immer wieder ein und lenkt und formt die Farben.

In Jan Kolatas Malereien verbinden sich künstlerisches Können, Strategie und Intuition mit der gestalterischen Freiheit der Farbe, die der Künstler ihr zugesteht, indem er sie auf der Leinwand autonom arbeiten lässt. Dadurch entstehen Malereien, die von einem besonderen Prozess zwischen Maler und Material erzählen.

Siebdrucke (limitierte Editionen) von Jan Kolata

Die limitierten Editionen von Jan Kolata sind Siebdrucke auf Papier. Die Qualität des Siebdrucks und des Papiers sind exzellent, darauf legt Jan Kolata großen Wert. Die Farben sind brillant. Kolatas Editionen entstehen in einem besonderen Prozess. Der Künstler verwendet verschiedene Druck-Siebe, durch die Farbe gestrichen wird. Er setzt die Siebe nacheinander in unterschiedlichen Kombinationen ein – mal gezielt und strategisch, mal eher zufällig und intuitiv. Das Ergebnis sind eigensinnige Motive, die von der Synthese von Zufall und Strategie zeugen. Diesen Ansatz haben die Editionen von Jan Kolata mit seinen Unikaten gemein.

Die Bilder sind dynamisch und zugleich strukturell: In den Werken erkennen wir klare Strukturen und zugleich dynamische oder teilweise amorphe Partien. Oftmals sehen wir organische Formen und schablonenartige Farbflächen, die sich übereinanderlegen und die unteren Farben durchscheinen lassen. Mal sind die Farben heller, mal dunkler, mal sind sie matter, mal leuchten sie. Es entstehen Werke, die mit Farbvarianzen und mit Formen spielen.

Empfehlungen von Werken

Das neue Diptychon von Jan Kolata
Ein Werk aus der Serie der Rasterpunkte und Schabloben
Das beliebte Werk aus der Serie der Scheiben

24 Kunstwerke
Sortieren:
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Scheiben, gerissen Scheiben, gerissen
von Jan Kolata
Maße: 60 x 50 cm
720,00 €
Kolata, Jan Grafiken Mittel (max. 80 x 80 cm) Zeitgenössische Kunst
Große Punkte hell Große Punkte hell
von Jan Kolata
Maße: 60 x 50 cm
720,00 €
Kolata, Jan Grafiken Mittel (max. 80 x 80 cm) Zeitgenössische Kunst
Große Punkte, dunkel 060.050.2019.02 Große Punkte, dunkel 060.050.2019.02
von Jan Kolata
Maße: 60 x 50 cm
720,00 €
Kolata, Jan Grafiken Mittel (max. 80 x 80 cm) Zeitgenössische Kunst
Flächen, übereinander 060.050.2019.04 Flächen, übereinander 060.050.2019.04
von Jan Kolata
Maße: 60 x 50 cm
720,00 €
Kolata, Jan Grafiken Mittel (max. 80 x 80 cm) Zeitgenössische Kunst
o.T. o.T.
von Jan Kolata
Maße: 70 x 70 cm
810,00 €
Kolata, Jan Grafiken Mittel (max. 80 x 80 cm) Zeitgenössische Kunst
o.T. o.T.
von Jan Kolata
Maße: 70 x 70 cm
810,00 €
Kolata, Jan Grafiken Mittel (max. 80 x 80 cm) Zeitgenössische Kunst
o.T. o.T.
von Jan Kolata
Maße: 70 x 70 cm
810,00 €
Kolata, Jan Grafiken Mittel (max. 80 x 80 cm) Zeitgenössische Kunst
o.T. o.T.
von Jan Kolata
Maße: 70 x 70 cm
810,00 €
Kolata, Jan Grafiken Mittel (max. 80 x 80 cm) Zeitgenössische Kunst
o.T. o.T.
von Jan Kolata
Maße: 70 x 70 cm
Nur noch 1 Exemplar verfügbar!
810,00 €
Kolata, Jan Grafiken Mittel (max. 80 x 80 cm) Zeitgenössische Kunst
o.T. o.T.
von Jan Kolata
Maße: 70 x 70 cm
810,00 €
Kolata, Jan Grafiken Mittel (max. 80 x 80 cm) Zeitgenössische Kunst
o.T. | Formen und Strukturen, 2-Blatt-Set o.T. | Formen und Strukturen, 2-Blatt-Set
von Jan Kolata
Maße: 70 x 140 cm
1.500,00 €
Kolata, Jan Grafiken Mappen & Sets Mittel (max. 80 x 80 cm) Zeitgenössische Kunst
040.030.2021.23 040.030.2021.23
von Jan Kolata
Maße: 40 x 30 cm
2.900,00 €
Kolata, Jan Unikate & Gemälde Klein (max. 40 x 40 cm) Zeitgenössische Kunst