Jacinto Moros

Nachdem Jacinto Moros (1959) zehn Jahre lang von seinem New Yorker Atelier aus arbeitete, hat es ihn wieder in seine Heimat gezogen. Heute lebt und arbeitet der Künstler in Madrid. In Spanien ist er berühmt für seine Skulpturen und seine dreidimensionalen Prägegrafiken – in Deutschland ist er noch ein Geheimtipp!

Kunsthistoriker benennen die Kunst von Jacinto Moros als 'Postminimalismus' oder 'Neue geometrische Abstraktion'. Seine Kunstwerke basieren auf einer verschachtelten und gewellten Linienstruktur, durch die eine bisweilen poetische und einzigartige puristische Ästhetik entsteht.

Zahlreiche große Museen besitzen Kunstwerke von Jacinto Moros in ihren Sammlungen, so beispielsweise das Guggenheim Museum Bilbao, das Pariser Centre Pompidou oder das Whitney Museum New York.

»They are enchanted snakes, spirals of smoke, drawn by an idle cigarette, solidified acoustic waves.« – Fancisco Capio

Jacinto Moros ist eine absolute Empfehlung! Weitere Grafikarbeiten und Skulpturen auf Anfrage.

► Weitere spannende Infos gibt es in unserem Künstler-Special zu Jacinto Moros

5 Kunstwerke
Sortieren:
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Circulo, FNC
Moros, Jacinto
Circulo, FNC
2.500,00 €
FCOMX
Moros, Jacinto
FCOMX
2.500,00 €
FID
Moros, Jacinto
FID
2.500,00 €
FKH
Moros, Jacinto
FKH
1.500,00 €
FMS, 2021
Moros, Jacinto
FMS, 2021
4.200,00 €