Horst Gläsker

Horst Gläsker (Geb. 1949) gestaltet seit den 1980er Jahren die deutsche und insbesondere die Düsseldorfer Kunstszene entscheidend mit. Als Schüler von Gerhard Richter und Karl Otto Götz erlebte er den Werdegang ganz neuer Künstler und vor allem der Künstlerpersönlichkeiten, die in ihren Werken zusehends die bisherigen Begrifflichkeiten der Kunstgeschichte in Frage stellten. Was ist Kunst? Was kann und darf Kunst sein? Welche Rolle Spielt der Künstler bei der Entstehung und Rezeption von Kunst?

Schon seit Beginn seines künstlerischen Schaffens stellt Gläsker diese Fragen an sich, seine Werke und deren Rezipienten. Unbedingt musste aus dieser Befragung ein Künstler hervorgehen, der multimedial und unbedingt interdisziplinär arbeitet. Gläsker kombiniert Installationen mit Architekturen, man denke an seine Werke im öffentlichen Raum / Kunst-am-Bau in Frankfurt, Oberhausen, Erfurt oder Gelsenkirchen.

 

23 Kunstwerke
Sortieren:
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Erdsonne IV
Gläsker, Horst
Erdsonne IV
1.310,10 €
Leonid Meteor
Gläsker, Horst
Leonid Meteor
1.559,70 €
Isidis Fly
Gläsker, Horst
Isidis Fly
1.559,70 €
Sun Promethei / Sonnenpunktig
Gläsker, Horst
Sun Promethei / Sonnenpunktig
867,60 €
Antares / Geschwindigkeit
Gläsker, Horst
Antares / Geschwindigkeit
867,60 €
Night Butterfly
Gläsker, Horst
Night Butterfly
867,60 €
Myraden
Gläsker, Horst
Myraden
867,60 €
Stripes Elysium
Gläsker, Horst
Stripes Elysium
867,60 €
Aurora Spikulen
Gläsker, Horst
Aurora Spikulen
867,60 €
Pinseltanz III
Gläsker, Horst
Pinseltanz III
926,00 €
Pinseltanz I
Gläsker, Horst
Pinseltanz I
926,00 €
Perlmutt
Gläsker, Horst
Perlmutt
19.495,80 €
1 von 2