Marc Chagall

Marc Chagall (1887 - 1985) blieb seinem Malstil, der zwischen Impressionismus, Expressionismus und der sogenannten 'Naiven Kunst', zeitlebens treu. Oftmals schweben Personen oder Stilleben träumerisch in nächtlichen Landschaften oder vor leerem Hintergrund. Die Gemälde und Grafiken scheinen wie allegorische bzw. symbolistische Szenen und erzählen den Betrachtenden Geschichten. 

Als Sujet wählte Marc Chagall oft literrische und religiöse Schriften wie die Bibel oder La Fontaines Fabeln, von deren Illustrationen wir Ihnen zwei Blätter anbieten können.

»Meine Bilder sind ‚constructions psychiques’. Ich versuche, Schichten seelischer Wirklichkeit auf die Leinwand hinüberzutragen und sie dort abzulegen.« 

– Marc Chagall

2 Kunstwerke
Sortieren:
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Der Hase u.die Frösche
Chagall, Marc
Der Hase u.die Frösche
4.930,00 €
Das Glück u. d. kleine Mädchen
Chagall, Marc
Das Glück u. d. kleine Mädchen
4.660,00 € -5% 4.930,00 €