Joan Miro

Joan Miró (1893 – 1983) bekannte einst, die Malerei ermorden zu wollen. Heute gehört er zu den wichtigsten Künstlern des 20. Jahrhunderts.

Miró studierte an der Kunstakademie »La Llotja« in Barcelona. Die frühen Werke des Künstlers weisen, aufbauend auf der katalanischen Volkskunst, Einflüsse des Kubismus und des Fauvismus auf. In den 1920er Jahren vollzieht  Miró in Paris beeinflusst von den dort herrschenden Kunstströmungen den grundlegenden Stilwechsel, der ihn schließlich von der Gegenständlichkeit wegführte und seinen eigenen, berühmten Stil prägte.

»I try to apply colors like words that shape poems, like notes that shape music.« – Joan Miró

Joan Miró widmete sich der Malerei, Bildhauerei und Grafik. Der Künstler stellte auf »documenta«-Ausstellungen und auf der Biennale von Venedig aus und erhielt etliche Auszeichnungen für sein Werk. Auch andere Künstler, wie PicassoDalí und Tàpies nahmen Mirós Werk voller Bewunderung wahr.

»Nach mir bist du es, der neue Türen öffnet […]« – Pablo Picasso

Heute ist Joan Miró mit seiner unverwechselbaren Bildsprache nicht mehr aus der Kunstgeschichte wegzudenken. Seine Werke finden sich in den bekanntesten Museen weltweit. Bei uns finden Sie einige der wohl schönsten Grafiken des Künstlers!

8 Kunstwerke
Sortieren:
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Crapaud Lyre
Miro, Joan
Crapaud Lyre
11.900,00 €
Escultor Great Britain
Miro, Joan
Escultor Great Britain
320,00 €
Escultor Iran
Miro, Joan
Escultor Iran
320,00 €
La Melodie Acide II
Miro, Joan
La Melodie Acide II
650,00 €
La Melodie Acide VII
Miro, Joan
La Melodie Acide VII
650,00 €
La Melodie Acide X
Miro, Joan
La Melodie Acide X
650,00 €
Passage de L´Egyptienne XII
Miro, Joan
Passage de L´Egyptienne XII
1.440,00 €