Mit dem Code Muttertag 2024 50€ (ab 350€
Warenkorbwert) sparen. Läuft ab in:

Andreas Gefeller

Der renommierte Düsseldorfer Fotograf macht Unsichtbares sichtbar und hält Flüchtiges fest.

Über den Künstler

Andreas Gefeller (*1970) lebt und arbeitet in Düsseldorf. Er studierte Kommunikationsdesign und Fotografie an der Folkwang Universität der Künste Essen. Seine Arbeiten waren bereits in Ausstellungen in Amsterdam, London oder New York zu sehen. Seine erste umfassende Museumsretrospektive (2023, NRW-Forum Düsseldorf) hat sein Renommee einmal mehr belegt.

Die Fotografien hinterfragen die Wahrnehmung

Der Künstler fordert mit seinen Fotos die menschliche Wahrnehmung heraus. Er erweitert sie, und manchmal täuscht er sie auch. Seine Bilder sind nicht immer das, was sie zu sein scheinen. Andreas Gefeller spielt mit Kategorien wie groß und klein, hell und dunkel, farbig und farblos. Seine Werke definieren das Verhältnis zur Realität immer wieder neu.

Andreas Gefellers Bilder zeigen eine Welt jenseits des Sichtbaren

Mithilfe experimenteller fotografischer Verfahrensweisen eröffnet der Künstle neue unbekannte Welten. Seine Bilder machen bislang Verborgenes und Flüchtiges sichtbar. Oder sie präsentieren scheinbar Vertrautes auf eine neue, unvertraute Weise. Gefellers Werke zeigen uns neue Perspektiven auf unsere Welt und Gesellschaft.

Unsere Zivilisation in Gefellers Werken

Die Bilder des Künstlers sind eine Spurensuche. Der Mensch ist in ihnen abwesend, doch die Spuren der menschlichen Zivilisation sind sichtbar. Die Werke berühren aktuelle Themen wie Technologisierung der Gesellschaft, Klimawandel oder Zusammenhänge von Mensch und Natur.

Das fotografische Repertoire

Andreas Gefeller wendet das gesamte fotografische Spektrum an, er reizt es bis an die Grenzen aus. Der Künstler nutzt Techniken wie das Collagieren digitaler Einzelbilder, extreme Überbelichtung, Aufnahmen bei Nacht, Langzeit-Aufnahmen und Highspeed-Blitzlicht-Aufnahmen. Durch seinen experimentellen Umgang mit Fotografie schafft Gefeller neue Wirklichkeiten.

Limitierte Editionen von Andreas Gefeller

Wir freuen uns, Ihnen die gefragten limitierten Editionen von Andreas Gefeller anbieten zu können!
Die Editionen haben wir gemeinsam mit dem Künstler verlegt. Erschienen sind sie als Museumseditionen anlässlich der Retrospektive des Künstlers im NRW-Forum Düsseldorf.

Aus der Serie Dust
Aus der Serie Supervisions
Aus der Serie The Other Side of Light

4 Kunstwerke
Sortieren:
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Buch: Works 2023-1996 Buch: Works 2023-1996
von Andreas Gefeller
Maße: 30.5 x 24 cm
48,00 €
Gefeller, Andreas
019 | The Other Side of Light 019 | The Other Side of Light
von Andreas Gefeller
Maße: 48 x 36 cm
490,00 €
Gefeller, Andreas Fotografien Mittel (max. 80 x 80 cm)
073 | Dust 073 | Dust
von Andreas Gefeller
Maße: 60 x 45 cm
590,00 €
Gefeller, Andreas Fotografien Mittel (max. 80 x 80 cm)
Akademie | Supervisions Akademie | Supervisions
von Andreas Gefeller
Maße: 36 x 110 cm
980,00 €
Gefeller, Andreas Fotografien Groß (max. 120 x 120 cm)