Jetzt unverbindlich beraten lassen. Wir helfen Ihnen gerne weiter! 0211 672063

Konkrete Kunst kaufen

Konkrete Kunst kaufen

Was ist Konkrete Kunst?

Die Bezeichnung »Konkrete Kunst« wurde erstmals 1924 von Theo van Doesburg bewusst als Gegensatz zu der »Abstrakten Kunst« eingeführt. In den kommenden Jahren etablierte sich der Begriff und wurde 1930 von der Künstlergruppe »Art Concret« in einem Manifest genauer umschrieben. Bisweilen wird auch der Begriff »Konstruktive Kunst« synonym verwendet.

Bei der Konkreten Kunst handelt sich um eine Kunstrichtung, die auf geometrischen Grundlagen beruht. Die Künstler wollen durch ihre Kunst geometrische Gesetzmäßigkeiten künstlerisch erforschen und umsetzen und möchten zudem ein neues Zusammenspiel von Form und Farbe kreieren – hierin liegt der innovative und besondere Charakter dieser Kunstströmung.

Stöbern Sie jetzt in unserem Art-Store: Kunst online kaufen leicht gemacht bei Fils Fine Arts!

 

Konkrete Kunst in unserem Art Store

 

Merkmale der Konkreten Kunst

Konkrete Kunst bildet nicht ab – dies bedeutet, dass die Kunstwerke weder symbolisch gemeint sind, noch sollen sie ein abstraktes, direktes Abbild der Realität sein. Mit diesem Ansatz grenzte sich diese neue Kunstform gegen die Abstrakte Kunst und gegen den Konstruktivismus ab.

Das Anliegen der Künstler war und ist es, die künstlerischen Mittel völlig zu emanzipieren. Linie, Fläche, Form, Farbe usw. werden zu Akteuren im Kunstwerk selbst und sind reiner Ausdruck einer Kompositionsidee bzw. des analytischen Denkens des Künstlers. Was ein Kunstwerk der Konkreten Kunst zeigt, ist konkret gemeint und steht nicht stellvertretend für etwas anderes, wie z.B. einen Gegenstand.

 

Kunsthistorische Verknüpfungen



Wichtige kunsthistorische Voraussetzungen für die Entwicklung der Konkreten Kunst waren die Künstlergruppe »De Stijl« aus den Niederlanden, der auch Theo van Doesburg angehörte, und das »Bauhaus« in Weimar und Dessau. Später gewann die Künstlergruppe »Abstraction-Creation«, die eigentlich aus dem Bereich der Abstrakten Kunst stammte, an Bedeutung.

Eine besonders berühmte Ausprägung der Konkreten Kunst entwickelte sich um Umfeld der schweizerischen »Zürcher Konkreten«, auch »Zürcher Schule der Konkreten« genannt. Hauptvertreter war Max Bill, der bis heute als Zugpferd und einer der wichtigsten Künstler der Konkreten Kunst überhaupt gilt.

 

Konkrete Kunst in der aktuellen Gegenwartskunst

Seitdem die Konkrete Kunst in den 1920er Jahren entstanden ist, hat sich diese Kunstströmung permanent weiterentwickelt. Ihre Vertreter haben ständig neue künstlerische Wege gesucht und mit Sensibilität und Experimentierfreudigkeit auf neue Entwicklungen in Kunst und Wissenschaft geantwortet. So konnte die Konkrete Kunst bis heute fortbestehen und in die Gegenwart überführt werden.

Konkrete Kunst hatte wichtige Auswirkungen auf das amerikanische »Colour Field Painting« und die »Op Art«-Bewegung. Auch andere künstlerische Schnittstellen, wie z.B. die Architektur oder das Möbeldesign, zeigen eindrucksvoll die immerwährende Aktualität der klaren und rationalen Formensprache der Konkreten Kunst.

 

Sie suchen Künstler der Konkreten Kunst?



Wir bieten Ihnen eine hervorragende Auswahl an Kunstwerken von bekannten Vertretern der Konkreten Kunst an – limitierte Editionen und auch Unikate.

Zu unseren Künstlern zählen:
Josef Albers → der berühmte Bauhaus-Künstler
Max Bill → Hauptvertreter der Zürcher Konkreten und Designer, z.B. der berühmten Junghans-Uhren
Eduardo Chillida → einer der bekanntesten spanischen Künstler
Günter Fruhtrunk → documenta-Künstler, bekannt für seine farbintensiven Streifen-Bilder
Günther Förg → ebenfalls documenta-Künstler, gefragt für seine farbigen Raster-Bilder
Jürgen Freund → Kunststudium an der renommierten Folkwang Hochschule, Erfinder der Rost-Collagen
Rupprecht Geiger → international gefragter Hauptvertreter der deutschen Farbfeldmalerei
Ludwig Gebhard → bekannt für seine farbigen Linolschnitte
Winfred Gaul → Kunstprofessor an verschiedenen Akademien und Vertreter des Stils Analytische Malerei
Erwin Heerich → bekannt für seine klare geometrische Formensprache und seine Schwarz-lastigen Grafiken
David Rabinowitch → einer der wichtigsten lebenden kanadischen Künstler

    Warum Fils Fine Arts

    • ✔ 148 Jahre Erfahrung
    • ✔ Beratung von Experten
    • ✔ garantierte Echtheit
    • ✔ kostenloser Versand

     

    Beliebte Künstler