Christo
Wrapped Automobile, Project for Studebaker

  • Christo
  • Collage, Lithografie, Stoff, Schnur, sign., numm.
  • 43 x 53cm (Höhe x Breite)
  • 200
  • 24386
9.800,00 €

inkl. 19% MwSt.

Versand DE.: Versandkostenfrei

Lieferzeit DE.: ca. 4 Werktage

Rahmung

Dieses Werk können Sie gerahmt erwerben. Wir beraten Sie dabei.

Kontakt

Haben Sie Fragen zum Werk? Rufen Sie uns an +49-(0)211-672063.
Oder schicken Sie uns eine Anfrage!

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Über Wrapped Automobile, Project for Studebaker

Die Collage »Wrapped Automobile (Project for 1950 Studebaker Champion)« von 2014 ist gefertigt aus einer aus Karton ausgeschnittenen Form einer Autokarosserie, die Christo mit gelbem Stoff verhüllt hat. Der Stoff ist in Falten gelegt, über ihn verlaufen feine Schnüre, die ihn zusammenhalten; schließlich wurde das Objekt noch von Christo mit einem Stift schraffiert. Das verhüllte Auto ist auf einem weißgrundigen Siebdruck montiert, der durch sein Raster an Linien und Diagonalen einen dreidimensionalen Raum andeutet, ihn aber nicht definiert. Das strahlend gelbe, verhüllte Auto wirkt auf diesem Grund schnittig und zugleich wie ein abstraktes Objekt, wie eine Skulptur.
Mit seinen Verhüllungen lenkt Christo die Aufmerksamkeit auf die verhüllten Objekte und auf die Themen, für die sie stehen. Seine Collage »Wrapped Automobile« ist eine Hommage an ein Kult-Auto der 1950er Jahre: das legendäre Cabriolet »Studebaker Champion«. Nach dem Zweiten Weltkrieg auf den Markt gebracht, galt dieser Studebaker als Inbegriff einer prosperierenden Zeit – er wurde zu einem Symbol für erarbeiteten Wohlstand und für eine neue Freiheit. Christos Collage kondensiert dies, bringt es auf den Punkt; sie ist ein spielerisches und zugleich ernsthaftes Werk, das an Jahre erinnert, die für die Weiterentwicklung unserer Gesellschaft so wichtig waren.

Über Christo

Entdecken Sie unsere neue Website zu Christo – mit sämtlichen Kunstwerken des Künstlers! Dort erfahren Sie auch Spannendes über Christo und Jeanne-Claude und über ihre faszinierenden Projekte, mit denen sie Kunstgeschichte geschrieben haben. ►...

Jetzt weiterlesen