Heinz Mack
Silberflügel, Roter Fächer

  • Heinz Mack
  • Siebdruck, handsigniert & nummeriert, 1973
  • 49.5 x 60cm (Höhe x Breite)
  • 200
  • 25610
3.200,00 €

inkl. 19% MwSt.

Versand DE.: Versandkostenfrei

Lieferzeit DE.: ca. 4 Werktage

Rahmung

Dieses Werk können Sie gerahmt erwerben. Wir beraten Sie dabei.

Kontakt

Haben Sie Fragen zum Werk? Rufen Sie uns an +49-(0)211-672063.
Oder schicken Sie uns eine Anfrage!

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Über Silberflügel, Roter Fächer

Heinz Mack lebt und arbeitet in Mönchengladbach. Er gilt international als einer der wichtigsten deutschen Künstler. Mack ist Mitbegründer der in Düsseldorf gegründeten ZERO Gruppe, zu der auch Otto Piene, Günther Uecker und Christian Megert gehören.

Ein zentrales Thema im Werk von Heinz Mack ist das Licht. Wie kann mit Licht in einem Kunstwerk gearbeitet werden? Welche Wirkung hat dies auf den Betrachter? Damit setzt sich der Künstler auch in seinen Grafikeditionen auseinander. Der rot-changierende Siebdruck in der Form eines Fächers, gedruckt auf einem silber-folierten Karton, arbeitet genau mit diesem Thema. Die silbrige Oberfläche reflektiert das Licht, der Fächer scheint zu vibrieren. Es ist ein Werk aus Heinz Macks Serie der Silberflügel – ein absolut rares Werk aus den frühen 1970er Jahren.

Über Heinz Mack

Heinz Mack (1931) gilt international als einer der wichtigsten deutschen Künstler und ist Mitbegründer der ZERO-Gruppe. Er studierte 1950 zeitgleich mit Joseph Beuys an der bekannten Kunstakademie in Düsseldorf; zudem schloss er eine Ausbildung in...

Jetzt weiterlesen