Otto Piene
Rastermond

  • Otto Piene
  • Keramik, 24 Karat Platin, Feuerstempel, numm.
  • 48 x 48cm (height x width)
  • 99
  • 24592
€9,800.00

Prices incl. 19% VAT

Shipping GER: Free shipping

Delivery time GER: approx. 5 working days

Frame

You can purchase this work of art in a frame. We will be happy to advise you.

Contact

Have you got any questions about this work of art? Call us on +49-(0)211-672063.
Or send us an inquiry!

I have read and agree to the privacy policy.

About Rastermond

Von Otto Piene gilt als Mitbegründer der Avantgarde-Bewegung ZERO, zu der auch Heinz Mack, Christian Megert und Günther Uecker zählen, und die in den späten 1950er und 1960er Jahren für internationale Aufmerksamkeit sorgte. Das Werk ist eine der seltenen Keramikarbeiten des Künstlers: der »Rastermond«.
Die Arbeit ist aus Ton gefertigt und mit zwei farbigen Lasur-Schichten überzogen. Das Keramikobjekt wurde mit einer silbernen Lasur überzogen. Partiell scheint ein gräulicher Farbton der unteren Schicht hindurch. Es entsteht ein subtiles, changierendes Farbspiel, bei dem das Silber dominiert. Otto Piene hat den »Rastermond« zusätzlich mit zarten Tropfen aus 24 Karat Platin versehen, die sich wie kleine Spiegel von der rauen Lasur absetzen – dies vollendet die strahlende, kühle Wirkung der Arbeit!
Zum »Rastermond« hat Otto Piene auch ein Pendant gestaltet, die »Rastersonne« – diese finden Sie auch bei uns!

About Otto Piene

The unique life’s work of Otto Piene (1928–2014) is characterized by his original fire image, his extensive light installations, and his inflatable sky sculptures. Otto Piene was at the heart of the avant-garde  “ZERO” movement, which he...

Read More