Jetzt unverbindlich beraten lassen. Wir helfen Ihnen gerne weiter! 0211 672063

Verfeinern Sie Ihre Auswahl:

  1. 9 Ergebnisse



  • UGO RONDINONE

    Der international renommierte Schweizer Künstler Ugo Rondinone (1964) studierte an der angesehenen Universität für angewandte Kunst in Wien. Er lebt und arbeitet in New York und hat sich der Konzeptkunst verschrieben. 

    Zu den zentralen Themen in seinem Werk gehören die Auseinandersetzung mit räumlichen Aspekten sowie die Visualisierung von Zeit und Vergänglichkeit. Oftmals ergänzt Rondinone seine Arbeiten mit Zitaten aus der Literatur oder Popkultur. Rondinone ist maßgeblich als Installationskünstler bekannt, doch seine Grafiken besetzen in seinem Oeuvre eine ganz besondere Position.

    In einem äußerst aufwendigen Druckverfahren fertigte Rondinone 2009 seine Edition »Stars« an als sechsteilige Serie. Dem Künstler gelingt es hier eindrücklich, dem fortlaufenden Sternenhimmel eine meditative, wenn nicht sogar magische Ruhe zu verleihen.

    Einen starken Kontrast dazu bilden Rondinones »Windows«. Erfrischend humorvoll zeigen sich diese Grafiken des Künstlers als 'Fenster' und spielen mit den Erwartungen des Betrachtes: Statt einen dahinter liegenden Raum zu eröffnen, werden intensive Farbflächen präsentiert. Die Autonomie und Ausdruckskraft der Farbe steht hier im Vordergrund und wird durch die hohe Qualität des lithografischen Drucks noch verstärkt.

    »My work is always very basic and almost childlike. It’s something people can rely on.« – Ugo Rondinone

    ► Rondinones Werke werden international in Guppen- und Einzelausstellungen gezeigt – zum Beispiel im Centre Pompidou in Paris, in der Kunsthalle Hamburg oder im MoMa New York.

  1. 9 Ergebnisse