Jetzt unverbindlich beraten lassen. Wir helfen Ihnen gerne weiter! 0211 672063

Verfeinern Sie Ihre Auswahl:

  1. 6 Ergebnisse



  • KATHARINA GROSSE

    Katharina Grosse (1961) gilt international als eine der wichtigsten Künstlerinnen überhaupt. Damit hat sie es als weibliche Akteurin in die männlich dominierte, oberste Künstlerriege geschafft.

    Grosse lebt und arbeitet in Berlin. Sie studierte bei Gotthard Graubner und Norbert Tadeusz und hat heute selbst eine Professur für Malerei an der angesehenen Düsseldorfer Kunstakademie inne.

    Die innovative Kunst Grosses findet weltweit Aufmerksamkeit und Anerkennung, was sich an zahllosen Ausstellungen in renommierten Häusern zeigt und der Teilnahme an angesehenen Biennalen, wie der Biennale in Venedig. Zudem wurde Grosse bereits mit vielen Kunstpreisen geehrt. Bekannte Sammler und große Museen haben Grosses Werke für ihre Sammlungen angekauft; etwa die Deutsche Bank Sammlung, das Pariser Centre Pompidou, das Kunsthaus Zürich oder das Sprengel Museum Hannover, um nur eine kleine Auswahl zu nennen. 

    Katharina Grosse ist sowohl für Innen- und Außenraum-Installationen bekannt als auch für ihre prägnanten Leinwand- und Grafik-Arbeiten. Ihr ungewöhnlicher Stil steht für eine komplexe abstrakte Malerei, die vielfach geschichtet und äußerst farbintensiv ist. Bedingt durch ihre Sprüh- bzw. Spritzpistolen-Technik entstehen zwischen den Bildschichten mitunter weiße Partien und Brüche, die irritieren und die ihre Bilder gleichsam vibrieren lassen.  

    »Alles, was ich mache, ist motiviert durch die Suche nach Freiheit und der Ambition, meine Existenz zu transzendieren […]« – Katharina Grosse

    ► Weitere Infos zu Grosse in unserer Biografie. Zu einem interessanten Videointerview mit der Künstlerin geht es hier

    ► Bei uns erhalten Sie die seltenen Grafik-Editionen von Katharina Grosse. Und auch: Mono-Lithographien – dies sind Lithographien, die Grosse nur einmal geschaffen hat, so dass dies echte Unikate auf Papier sind.

  1. 6 Ergebnisse