Jetzt unverbindlich beraten lassen. Wir helfen Ihnen gerne weiter! 0211 672063

Sigrid Nienstedt Biografie

Geboren : 23.07.1962 in Krebeck bei Göttingen

1981 - 87 Studium an der HBK Braunschweig bei Ben Willikens

Michael Stoeber: „Das Bild entsteht im Kopf. Da sieht es Sigrid Nienstedt in groben Umrissen vor sich, nicht bis ins letzte Detail, aber schon sehr konkret. Deshalb verwendet sie keine Skizzen und Vorzeichnungen, und sie will sie auch nicht, um den Gestus von Frische und Lebendigkeit zu erhalten, der ihr beim Malen wichtig ist. Sie will ihr Werk in einem Zug verrichten, nicht absetzen und wieder anfangen. Daher arbeitet sie immer nur an einem Bild, nie an mehreren zugleich. Schnelligkeit und Spontaneität bestimmen die Signatur ihrer Bilder. Sie zeigt sich als tanzende, gestische und entfesselte Pinselschrift und in den flüssigen und fließenden Gesten. 
Die Anlage des Sujets: See, Bucht und Stadt, spiegelt scheinbar die romantisierende Darstellung, die man aus schönfärberischen Reiseprospekten und von verträumten Postkarten kennt. Sigrid Nienstedt forciert diesen Gestus noch, indem sie das Bild ‘entrümpelt’, wie sie sagt. Das heißt sie vereinfacht, sie entornamentalisiert und entschlackt ihre Motive. Sie verzichtet auf individualisierende Details und unterstreicht so den generellen Charakter der dargestellten Dinge. 
Selbst wenn die Erde auf den Bildern von Sigrid Nienstedt aussieht wie ein verlorener, einsamer und menschenleerer Ort, ist sie doch - wie kälteklirrend oder fieberheiß auch immer - stets ein Ort verführerischer Schönheit. Ihre Bilder entwickeln die magische Kraft und wunderbare Intensität eines vera icon.“ 

Ausstellungen seit 1985 :
Braunschweig, Göttingen, Stuttgart, Florenz, Hannover, Bielefeld, Tübingen, Balingen, Johannesburg, Reutlingen, Ludwigsburg, Frankfurt, Turin, Nürnberg, Miami, Darmstadt, Aachen, Genua, Paris, Schwäbisch Hall, Duisburg, Passau

Arbeiten in den Sammlungen :
Deutsche Bank, Frankfurt; Dresdner Bank, München; Deutsche Ausgleichsbank, Bonn; Sparkasse Hannover; Sammlung Schwenk, Schloß Haigerloch; Sammlung Mucken, Aachen; Daimler Chrysler Aerospace, München

Literatur :
Sigrid Nienstedt Malerei 1985 - 1998, Bielefeld 1998
Sigrid Nienstedt Landschaften, Katalog, Göttingen 2001