Jetzt unverbindlich beraten lassen. Wir helfen Ihnen gerne weiter! 0211 672063

Brigitta Zeumer Biografie

Geboren am 31 .05.1939 in Rendsburg

1969-71 Schülerin von Karl-Anton Räderscheidt
1969-75 Konzentration auf Ölbilder
1975 Erste Aquarelle, die schon bald zu ihrem künstlerischen Schwerpunkt werden
1988 Preis Aquarelle in Toronto
1991 Ausstellungstournee in China u.a. im Kaiserpalast in Peking
1995 Medaille Justice-Peace in Chang Chun, China
2009 Retrospektive im Alten Pfandhaus in Köln

Brigitta Zeumer studierte zunächst Sozial- und Zeitungswissenschaften, heiratete und bekam drei Kinder. Ursprünglich war ihr Mal- und Zeichenstil von realistischen Zügen gekennzeichnet, die in Verbindung mit einer romantischen Sichtweise stille Meditationsbilder von großer Tiefe und lyrischer Grundstimmung entstehen ließen. Eine immer stärker werdende abstrahierende Tendenz, die Reduktion der landschaftlichen Erinnerungen und ein befreites Spiel der Hand auf dem Malgrund haben sie unaufhaltsam seit 1986 zu den gegenwärtigen informellen Bildern geführt. Mit wohlkalkulierter Absicht macht sie sich den Zufall malerisch nutzbar, vertraut auf die harmonisierende Tendenz ihrer Intuition. Die malerischen Rhythmen nähern sich dabei in der Beschwingtheit grell-bunter Farbkontraste dem Tanz und der Musik. Ihr Hang zu emotional bestimmten malerischen Äußerungen und eine Art Seelenverwandtschaft zu ostasiatischer Mentalität und Spiritualität haben sie in engen Kontakt mit chinesischer Kunst gebracht. Ihre erste Hongkong- und Chinareise im Jahr 1990 bezeichnet Zeumer als die einscheidendste Erfahrung in ihrem künstlerischen Werdegang. Kräftige Pinselschwünge, ein beinahe kalligraphisches Linienspiel auf weitem weißen Grund, der bei aller formalen Bewegtheit stille Grundton ihrer Arbeiten und eine sehr eigenwillige Farbpalette verweisen auf Parallelen.
Das künstlerische Ziel ist heute Verbindungen zwischen den Kulturen zu schaffen und dann weiterzuführen.

Ausstellungen seit 1971 u.a. in:
Köln, Solingen, Monte Carlo, Basel, Dortmund, Chicago, Toronto, Barcelona, Genf, Frankfurt, New York, Peking, Nanking, Shanghai, Tokyo, Duisburg, Bonn, München, Graz, Warschau, Kairo, Berlin, Wien, Düsseldorf, Den Haag

Literatur:
Zeumer, Brigitta: Gute Wünsche für dich, 1996
Zeumer, Brigitta: Harmonie der Stille, Lahr 2007
Zeumer, Brigitta; Klein, Kurt Rainer: Stille Landschaften der Seele, München 2008