Jetzt unverbindlich beraten lassen. Wir helfen Ihnen gerne weiter! 0211 672063
18. Juli 2014

Nachruf: Otto Piene

Der ZERO-Künstler verstarb überraschend am 17. Juli 2014 in Berlin.

Kurz nach der Eröffnung seiner Ausstellung "More Sky" in der Neuen Nationalgalerie und der Deutsche Bank KunstHalle, Berlin, ist der ZERO-Mitbegründer Otto Piene im Alter von 86 Jahren verstorben. Otto Piene war einer der wichtigsten Künstler unserer Zeit. Als Mitglied der ZERO-Gruppe schrieb er ein wichtiges Kapitel der Kunstgeschichte der Gegenwart. Mit seiner experimentellen Kunst, insbesondere mit seinen charakteristischen Rauch- und Feuerbildern, trug Otto Piene dazu bei, dass Deutschland als Kunstland nach dem Zweiten Weltkrieg internationales Renommee erlangte.

Mit Otto Pienes Tod verlieren wir einen hochgeschätzten Menschen und bedeutenden Künstler.

 

Abb.: Otto Piene, Lichtballett, 1972  //  Traueranzeige mit Beteiligung von Alexander Fils, Fils Fine Arts