Jetzt unverbindlich beraten lassen. Wir helfen Ihnen gerne weiter! 0211 672063
29. Januar 2016

Kunst zum Valentinstag

Für den 14. Februar haben wir eine besondere Empfehlung.

Am 14. Februar steht er wieder an: der Valentinstag, der Tag der Verliebten.

Ein Tag, für den man sich etwas Schönes überlegen kann. Die oder der Liebste wird sich über jede Überraschung freuen – denn es ist die Geste, die zählt.  

Wie wäre es mit etwas Persönlichem und Bleibendem? Kunst ist genau solch ein besonderes Geschenk.

Deshalb haben wir uns überlegt, über welche Kunstwerke sich Ihre Lieben besonders freuen könnten:

 

► Christoph Pöggelers spielerische Skulptur und Eyecatcher: »Säulenheilige: Kuss« oder »Säulenheilige: Paar«

► Ein Herz von der bekanntesten Vertreterin der Künstlergruppe Junge Wilde: »Großes Herz«

► Frau und Mann von Stephan Balkenhol, die sich subtil berühren: »The Task of a solitary Man«

► Der sinnliche Blick der Nachwuchskünstlerin Bulika: »Mika«

► Rote Rosen, verhüllt von Christo: »Wrapped Roses 1968«

► Das weltberühmte Pop Art-Bild von Robert Indiana: »Love«

► Ein poetisches kleines Kunstwerk von Armin Mueller-Stahl: »Leise Lieder singe ich Dir bei Nacht«

► Die Schattenbox der Verliebten, von Veronika Olma, zum Hängen oder Stellen: »William und Evelyn«

► Georg Pusenkoffs poppiges »Love & Flowers«

► Ein farbig-abstrakter Kuss von Bas van Reek: »Kiss«

► Von der bekannten Künstlern rosalie ein Unikat: »Rose«