Jetzt unverbindlich beraten lassen. Wir helfen Ihnen gerne weiter! 0211 672063
07. September 2016

Ausstellungsempfehlung

Die Kunstsammlung Jena zeigt hervorragendes aus der Sammlung Opitz-Hoffmann

Der Aufbau einer Kunstsammlung ist langwierig und mühsam. Es erfordert einen langen Atem. Doch 2014 erlebte das Museum einen Quantensprung, als das Museum mit einer rheinländischen Privatsammlung beschenkt wurde.

Es handelte sich dabei um die Sammlung von Opitz-Hoffmann, die vor allem Arbeiten auf Papier, Zeichnungen, Druckgrafiken, Künstlerbücher und Multiples beinhaltet und voller Überraschungen steckt. Die Sammlung liefert einen exzellenten Blick auf viele der innovativsten und eindrucksvollsten Positionen der Kunst der letzten Jahrzehnte. Neben den bekannten Arbeiten Joseph Beuys' und Rosemarie Trockels finden sich auch Arbeiten von Peter Doig oder Sol Lewitt, Thomas Ruff und vielen, vielen anderen!

Ein Besuch der Ausstellung ist noch bis zum 20. November möglich und ein absolutes MUSS!

► Mehr Infos zur Ausstellung...

► Die Top-Künstler der Ausstellung finden sich auch hier in unserem Künstler A bis Z.