Jetzt unverbindlich beraten lassen. Wir helfen Ihnen gerne weiter! 0211 672063

Unser »KunstSommer 2019«

Vom 21. Juli bis zum 31. August 2019 präsentierten wir Ihnen jeden Samstag hier eine besondere Auswahl von Neuzugängen des Sommers und bewährten Künstlern aus unserem Programm.

Als Special: Noch bis zum 30. September 2019 bieten wir Ihnen diese Werke jeweils zum Vorzugspreis mit bis zu 10% Nachlass an. Schnell sein lohnt sich – denn oftmals sind nur wenige Einzelexemplare vorhanden.

 

7. KunstSommer-Woche // KunstSommer Finale:
31. August bis 30. September 2019:

Jan Kolata & Hans Hartung

Jan Kolata-Zitat | Fils Fine Arts

Mit Jan Kolata, der an der Universität Dortmund eine Professur für Malerei innehat, haben wir erstmalig Editionen verlegt. Der Künstler ist einer der analytischsten abstrakten Maler seiner Generation. Mehr zu dem Künstler hier!

Jan Kolata Editionen-Grafik-Unikate-2019-Ausstellung | Fils Fine Arts

Die neue Edition von Jan Kolata umfasst gleich vier Siebdrucke. Die Intensität der Faben im Spiel von hell-dunkel und die Schichtung der Farbflächen ist bei diesen Grafiken, die jeweils eine Auflage von 40 Exemplaren haben, besonders interessant.

*KunstSommer-Special: je Grafik 710 € statt je 790 €*

 

Hans Hartung Zitate | Fils Fine Arts

Hans Hartung zählt zu den Hauptvertretern des »Informel« und hat mehrfach bei der »documenta« teilgenommen. Schauen Sie sich hier weitere Werke des Künstlers an.

Hans Hartung "L19-1974" | Fils Fine Arts

»L19-1974« – Diese Lithographie von Hans Hartung ist von 1974 und hat eine Auflage von 85 Exemplaren. Innerhalb der Grafik sind die Auswirkungen des Informel spürbar, da Hartung hier mit dem Spannungsfeld von Formauflösung und Formwerdung spielt. Dies geschieht durch die sich überlagernden Schwarzen Flächen, die mal mehr und mal weniger intensiv ausgearbeitet sind.

*KunstSommer-Special: 2.600 € statt 2.900 €*

 

Weitere Neuzugänge finden Sie hier... | Fils Fine Arts

6. KunstSommer-Woche: 24. bis 30. August 2019:

Otto Piene & Norbert Tadeusz

Zitat Otto Piene | Fils Fine Arts

Otto Piene war ein Hauptvertreter der Avantgarde-Gruppe »ZERO«, zu der Sie hier weitere Informationen finden können. Entdecken Sie hier unsere Siebdrucke und auch Keramik-Arbeiten von Otto Piene!

Otto Piene "Seuloeil Blau/Schwarzes Auge" | Fils Fine Arts

»Seuloeil Blau« – In seinem Zentrum erstrahlt dieser Siebdruck von Otto Piene in einem hellen Cyan. In Kombination mit den Farben Weiß und Schwarz wirkt das Werk nahezu poetisch.

*KunstSommer-Special: 1.600 € statt 1.800 €*

 

Norbert Tadeusz Zitat | Fils Fine Arts

Die Arbeiten von Norbert Tadeusz zeichnen sich durch ihren figurativen Stil und durch komplexe Kompositionen aus und wurden schon in zahlreichen Ausstellungen gezeigt. Nun präsentiert der Düsseldorfer Kunstpalast vom 29.08.2019 bis zum 02.02.2020 eine große Einzelaustellung mit Norbert Tadeusz. Weitere Werke des Künstlers können Sie sich hier anschauen.

Norbert Tadeusz "Atelier" | Fils Fine Arts

»Atelier« – Norbert Tadeusz' eigenwillige Malerei hatte einen erheblichen Einfluss auf die Düsseldorfer Kunstszene. Seine oftmals großformatigen Werke präsentieren die Bildgegenstände aus ungewöhnlichen Perspektiven. Diese Lithographie hat ein beachtliches Format von 140 x 99 cm und eine geringe Auflage von 30 Exemplaren. Dargestellt ist das Atelier des Künstlers und der fast schon ikonische Flügel. 

*KunstSommer-Special: 2.600 € statt 2.900 €*

 

5. KunstSommer-Woche: 17. bis 23. August 2019:

Günther Uecker, Heinz Mack, Thomas Lenk, Georg Karl Pfahler & Katharina Grosse

Seit 1895 findet die Biennale zweijährlich in Venedig statt und ist die älteste internationale Kunstausstellung. Hauptschauplatz sind die Giardini im Stadtteil Castello. Dort präsentieren 28 Länder in ihren nationalen Pavillons zeitgenössische Kunst.

Günther Uecker, Heinz Mack, Thomas Lenk, Georg Karl Pfahler "Mappenwerk XXX. biennale de venezia"-ZERO-Biennale Venezia XXXV| Fils Fine Arts

»Mappenwerk XXXV. Biennale de Venezia« – 1970 fand die 35. Biennale in Venedig statt. Die Gestaltung des deutschen Pavillons übernahmen Thomas Lenk, Heinz Mack, Georg Karl Pfahler und Günther Uecker. Zur der Ausstellung erschien dieses Mappenwerk, das die Stile der unterschiedlichen Künstler in sich bündelt.

*KunstSommer-Special: 710 € statt 790 €*

 

Katharina Grosse Zitate | Fils Fine Arts

Katharina Grosse gilt international als eine der wichtigsten Künstlerinnen und hat es damit als weibliche Akteurin in die oberste Künstlerriege geschafft. 2015 stellte sie bei der 56. Biennale aus. Weitere Werke von Katharina Grosse können Sie sich hier anschauen.

Katharina Grosse "Cokeypane-Farbvariation II" | Fils Fine Arts

»Cokeypane-Farbvariation II« – In dieser Lithografie überträgt Katharina Grosse ihre markante Sprühpistolentechnik und spielt mit der Überlagerung verschiedener Farbflächen, die durch weiße Partien unterbrochen und durch ein symmetrisches schwarzes Raster überlagert ist. Durch diese Kontraste erhält das Werk, das eine sehr kleine Auflage von nur 13 Exemplaren hat, eine eigenwillige Dynamik.

*KunstSommer-Special: 3.500 € statt 3.900 €*

 

4. KunstSommer-Woche: 10. bis 16. August 2019:

Georg Baselitz & Christoph Pöggeler

Georg Baselitz-Zitat | Fils Fine Arts

Georg Baselitz gilt als einer der international renommiertesten deutschen Künstler überhaupt. Lesen Sie hier mehr zu Georg Baselitz.

Georg Baselitz "O.T." | Fils Fine Arts

»O.T.« – Diese Lithographie von Georg Baselitz hat eine kleine Auflage von 35 Exemplaren. Der Frauenkopf ist um 180° Grad gedreht und steht somit paradigmatisch für das Werk des Künstlers. Durch die Verzerrung des Motivs und die dicht gesetzten schwarzen Punkte bekommt das Bild eine besondere Intensität.

*KunstSommer-Special: 3.500 € statt 3.900 €*

 

Christoph Pöggeler Zitat | Fils Fine Arts

Christoph Pöggeler vertritt einen zeitgenössischen Realismus. Für seine eigenwillige Bild-Ästhetik hat er bereits den Rheinischen Kunstpreis erhalten. Hier können Sie sich seine virtuosen und bisweilen poetischen Bilder anschauen!

Christoph Pöggeler "Intergalaktisch" | Fils Fine Arts

»Intergalaktisch« – In dieser Grafik arbeitet Christoph Pöggeler erstmalig mit einer runden Motivform, die eine interessante Spannung zu dem quadratischen Außenformat herstellt. Die dargestellten Figuren scheinen schwerelos und wie in einer Traumsequenz durch eine kosmische Landschaft zu wandeln.

*KunstSommer-Special: 840 € statt 940 €*

 

3. KunstSommer-Woche: 03. bis 09. August 2019:

Hermann-Josef Kuhna & Bel Borba

Hermann-Josef Kuhna Zitat | Fils Fine Arts

Hermann-Josef Kuhna lehrte an der Kunstakademie Düsseldorf und wurde Ende der 1970er Jahre als Professor an die Kunstakademie Münster berufen. Die von ihm gestaltete Wand an der Rheinuferpromenade am Burgplatz ist zu einem Wahrzeichen Düsseldorfs geworden. Entdecken Sie hier alle Grafiken und Leinwandarbeiten von Hermann-Josef Kuhna oder lesen Sie unser Special zum Künstler.

Hermann-Josef Kuhna "Flying" | Fils Fine Arts

»Flying II« – In diesem Unikat von Herrmann-Josef Kuhna steht die Farbe klar im Mittelpunkt. Die Komposition aus Farbpunkten in warmen Rot- und Gelbtönen, die mit zarten Pastelltönen kombiniert werden, erzeugt eine sanfte, vibrierende Dynamik. Hermann-Josef Kuhna bezeichnete dies als eine Befreiung der Farbe, die er auch »Strukturelle Malerei« nannte.

*KunstSommer-Special: 6.400 € statt 7.100 €*

 

Bel Borba Zitate | Fils Fine Arts

Bel Borba gilt als Hauptvertreter der zeitgenössischen südamerikanischen Pop-Art und Urban Art. Lesen Sie mehr über den brasilianischen Kunststar in unserem Künstler-Special!

Bel Borba»The Traveller Follows the Stripes II - Light«, »Landscape - Hommage to F. Sandback«, »Landscape - Hommage to R. Soto«, »Steps on Stripes II - Light« | Fils Fine Arts

»The Traveller Follows the Stripes II - Light«, »Landscape - Hommage to F. Sandback«, »Landscape - Hommage to R. Soto«, »Steps on Stripes II - Light« – Diese vier neuen kleinformatige Siebdrucke lassen sich schön als Ensemble inszenieren. Der Künstler kombiniert eine intensiv farbige, schwungvollen Komposition mit teils figurativen Elementen.

*KunstSommer-Special: 315 € statt 350 €*

 

2. KunstSommer-Woche: 28. Juli bis 02. August 2019:

Armin Mueller-Stahl & Stefan Szczesny

www.fils-fine-arts.de/shop/de/kunst/alle-kuenstler/m/mueller-stahl.html _top

Als Schauspieler ist Armin Mueller-Stahl international bekannt und auch als Maler wird er sehr geschätzt und hat unter anderem auch den begehrten Mendelssohn-Preis in der Kategorie 'Bildende Kunst' erhalten. Hier können Sie alle Werke von Mueller-Stahl finden!

Armin Mueller-Stahl "Hochzeitspaar" | Fils Fine Arts

»Hochzeitspaar« – Die handsignierte Lithographie hat ein charmantes, kleines Format. Künstlerisch besonders ist, dass das Werk offen lässt, ob sich die Portraitierten vorder- oder rückseitig zeigen.

*KunstSommer-Special: 190 € statt 210 €*

 

Stefan Szczesny Zitat | Fils Fine Arts

In den 1980er Jahren wurde Stefan Szczesny als einer der Protagonisten der »Neuen Wilden« als Maler und Bildhauer bekannt. Seitdem genießt er ein großes Ansehen. Bei uns finden Sie eine große Auswahl des Œuvres von Szczesny.

Stefan Szczesny "Blumenstillleben in einer Vase" | Fils Fine Arts

»Blumenstillleben in einer Vase« – Stefan Szczesnys Kunst ist positiv und lebensbejahend und zeigt oft eine sommerliche Motivwahl. Außergewöhnlich an diesem Werk ist das Großformat von 151 x 111 cm und die Technik, da es sich dabei um einen seltenen Siebdruck auf Leinwand handelt. Zudem hat das Werk eine kleine Auflage von 25 Exemplaren.

*KunstSommer-Special: 1.600 € statt 1.790 €*

 

1. KunstSommer-Woche: 21. bis 27. Juli 2019:

Günther Uecker & Lothar Quinte

Günther Uecker Zitat | Fils Fine Arts

Günther Uecker ist einer der renommiertesten deutschen Künstler und einer der Hauptvertreter der Avantgarde-Gruppe ZERO. Schauen Sie sich hier weitere Werke von Günther Uecker an.

Günther Uecker "Strömung" Nagelprägedruck-Nagelprägung| Fils Fine Arts

»Strömung« – Günther Uecker arbeitet mit vielen unterschiedlichen Materialien, doch am bekanntesten sind wohl die Nägel, die seit 1956 sein Œuvre prägen. Bei dem Werk »Strömung« handelt es sich um eine äußerst begehrte Nagelprägearbeit. Sie hat mit 120 x 80 cm ein imposantes Format und zeugt von einer prägnanten und fließenden Dynamik.

*KunstSommer-Special: 27.000 € statt 29.000 €*

Lothar Qunite | Fils Fine Arts

Lothar Quinte entwickelte einen Stil, der sich zwischen Konkreter Kunst und Op-Art ansiedeln lässt. Verfügbare Werke des Künstlers finden Sie hier.

Lothar Quinte "Ohne Titel, 1972" | Fils Fine Arts

»Ohne Titel, 1972« – Das in seiner Form und Farbe reduzierte Kunstwerk steht exemplarisch für das Werk Lothar Quintes. Der Künstler beschränkt sich auch in dieser Arbeit auf eine Farbpalette von nur wenigen Farben. Diese Farbstreifen ordnet Lothar Quinte linear, jedoch mit leichten diagonalen Verschiebungen an, wie es typisch für die Op-Art ist.

*KunstSommer-Special: 380 € statt 420 €*