Jetzt unverbindlich beraten lassen. Wir helfen Ihnen gerne weiter! 0211 672063

Günther Ueckers neue Edition von 2018: »Ouroboros – Im Kreis gehen«

»Ouroboros«: Beeindruckende Terragrafiken auf Leinwand

»OUROBOROS – IM KREIS GEHEN«:

Dies sind 12 Terra- bzw. Sandgrafiken in faszinierenden Kreis- und Spiralformen – Motive, die ganz charakteristisch für Günther Ueckers OEuvre sind.

DAS AUßERGEWÖHNLICHE:

Es sind Arbeiten auf Leinwand, die auf einen Keilrahmen aufgespannt werden und einen unikatären Charakter besitzen. Die Werke haben zudem ein beachtliches Format von 95x95 cm und eine besonders niedrige Auflage.

Zu den 12 Motiven hat Günther Uecker zwei Serien gestaltet: Die eine Serie sind ocker-goldene Terragrafiken mit einer Auflage von 36 Exemplaren; die andere Serie sind tiefschwarze Terragrafiken mit einer Auflage von 16 Exemplaren. 

DAS GEHEN IM KREIS:

Das Kreisen als Handlung wird in Günther Ueckers neuer Edition »Ouroboros« als ewig wiederkehrende Bewegung thematisiert. Schon 1950 zeigte der Künstler Interesse an den Themen der Zeremonie und der Wiederholung, indem er für das Kreieren seiner Kunstwerke Rituale erschuf. Dazu zählt beispielsweise auch die meditative, hämmernde Bewegung, die es benötigt einen Nagel in ein Brett einzuschlagen und Nagel-Werke zu schaffen.

 

► »OUROBOROS« IN UNSERER GALERIE:

Aktuell zeigen wir in unserer Galerie einzelne Werke aus der Serie. Bald laden wir zur Präsentation der gesamten Serie ein – den Termin erfahren Sie hier!

► »OUROBOROS« & WEITERE ARBEITEN VON GÜNTHER UECKER:

Hier ansehen!

Kunst Wissen

Günther Uecker – ein ZERO-Künstler, der Kunstgeschichte schrieb und internationales Renommee genießt

Günther Uecker gilt mit Heinz Mack und Otto Piene als Kern der Künstlergruppe ZERO, die bis Ende der 1960er Jahre weltweit die prägendste Avantgardebewegung in der Bildenden Kunst war. Zahlreiche Künstler wie Yves Klein oder Christian Megert haben sich der länderübergreifenden Bewegung angeschlossen. Das Epizentrum war Düsseldorf. 

Günther Uecker hat seine künstlerische Arbeit im Laufe der Jahrzehnte stets weiterentwickelt. Sein Werk weist ein bemerkenswertes Spektrum an Ausdrucksformen auf. So malt der Künstler mit den bloßen Fingern, schlägt mit der Axt auf Holzplatten und gestaltet Kunstwerke aus Nägeln; auch schafft er monumentale Skulpturen oder erstellt Installationen aus Sand – und mit Sand arbeitet er eben auch in seiner neuesten Serie »Ouroboros – Im Kreis gehen«. 

THEMEN-SPECIAL ZU »ZERO«: JETZT LESEN!

 

Kunst Wissen

 

 

Signatur mit Jahreszahl der neuen Edition von Günther Uecker

Kunst Wissen

Entdecken Sie jetzt Arbeiten von Günther Uecker!

Art Store

Unsere Empfehlungen

»Ouroboros 2018, Set S/W«, zwölf Terragraphiken auf Leinwand

Art Store

»Ouroboros 2018, Set«, zwölf Terragraphiken auf Leinwand

Art Store

»Ouroboros 2018, sw 06«,  Terragraphik auf Leinwand

Art Store

»Ouroboros 2018, 07«,  Terragraphik auf Leinwand

Art Store

»Ouroboros 2018,sw 03«,  Terragraphik auf Leinwand

Art Store

»Ouroboros 2018, 11«, Terragraphik auf Leinwand

Art Store