Jetzt unverbindlich beraten lassen. Wir helfen Ihnen gerne weiter! 0211 672063

Christos neues Projekt – »The Mastaba (Project for London, Hyde Park, Serpentine Lake)«, 2018

Christos neues Projekt – »The Mastaba (Project for London, Hyde Park, Serpentine Lake)«, 2018 | Fils Fine Arts

Christos neues Mastaba-Projekt wird vom 18. Juni bis zum 23. September 2018 der Öffentlichkeit präsentiert!

SCHWIMMENDE MASTABA

Diesen Sommer dürfen wir uns über ein neues Projekt von Christo freuen! Es handelt sich um eine ca. 20 Meter hohe, schwimmende Skulptur im 'The Serpentine'-See im Londoner Hyde Park. Dies ist das erste Projekt von Christo im öffentlichen Raum in Großbritannien. 

Die temporäre Skulptur ist, wetterabhängig, vom 18. Juni bis zum 23. September auf dem See installiert. 

Die Skulptur entspricht ihrer Form nach einer 'Mastaba', also einer altägyptischen architektonischen Baukörperform. Für Christos Mastaba werden 7.506 Ölfässer ('Barrels') verwendet, die horizontal aufeinander geschichtet sind; die Basis ist eine schwimmende Plattform. Die Fässer wurden eigenes für die Skulptur angefertigt und bemalt, in Rot, Weiß, Blau und Lila. Die Dimensionen der Mastaba sind gigantisch: 20 Meter Höhe, 30 Meter Tiefe, 40 Meter Breite. Rund 500 Tonnen wiegt die Skulptur. 

Die Statik und Machbarkeit einer schwimmenden Mastaba testete Christo 2017 im Schwarzen Meer vor der Küste Bulgariens.

FINANZIERUNG DES PROJEKTS

Wie bei allen Projekten von Christo und Jeanne-Claude wird auch dieses aufwendige Projekte ausschließlich durch den Künstler selbst bzw. durch den Verkauf seiner Kunstwerke finanziert; Christo nimmt keine öffentlichen Finanzmittel oder Sponsoringgelder an. 

AUSSTELLUNG SERPENTINE GALLERIES

Vom 19. Juni bis zum 09. September zeigt das renommierte Londoner Museum 'Serpentine Galleries' eine Ausstellung zu dem Schaffen von Christo und Jeanne-Claude mit Fokus auf die Projekte, bei denen die beiden Künstler mit Fässern gearbeitet haben. Die Ausstellung umfasst einen Zeitraum von über 60 Jahren und präsentiert Objekte, Zeichnungen, Fotografien und Collagen von Christo & Jeanne-Claude. 

 

Weitere interessante Infos zu Christo & Jeanne-Claude finden Sie in unserem Künstler-Special!

Kunst Wissen

Christo »The Wall Nr. IV 1999« Digital-Lithographie, signiert | Fils Fine Arts

Projekte mit Fässern – schon seit 1958 im Werk von Christo & Jeanne-Claude

Schon seit Jahrzehnten beschäftigt sich Christo mit der Gestaltung von Mastabas, Objekten und Skulpturen aus Fässern, um außergewöhnliche Kunstwerke zu schaffen. 

Nachdem Christo das Projekt »Over The River« im Jahr 2017 aus politischen Gründen bzw. wegen der Trump-Regierung abgesagt hat, widmet er sich nun erneut verstärkt dem Thema der Mastabas.

THE MASTABA (ABU DHABI), THE MASTABA (LONDON) & WEITERE NICHT REALISIERTE MASTABAS

So laufen zurzeit die Planungen für die permanente Mastaba-Installation »Abu Dhabi Mastaba. Project for United Arab Emirates«; schon seit 1977 arbeitet Christo bereits an diesem Projekt. 

Auch die Wurzeln der von Juni bis September 2018 präsentierten »The Mastaba (Project for London, Hyde Park, Serpentine Lake)« liegen weit zurück: bereits seit den späten 1960er Jahren suchte Christo nach einer passenden Örtlichkeit für eine schwimmende Mastaba. 

Weitere Mastaba-Projekte wurden geplant, aber noch nicht realisiert: z.B. »Philadelphia Mastaba«, »Texas Mastaba« oder die Mastaba »4716 Barrels, Rom«

WALL OF OIL BARRELS – THE IRON CURTIN (PARIS), THE WALL – 13.000 OIL BARRELS (OBERHAUSEN)

Anfang der 1960er Jahre, 1962, bezogen Christo und Jeanne-Claude zur Berliner Mauer mit einer ersten Aufsehen erregenden Intervention Stellung, die künstlerischen Protest bedeutete: mit dem Werk »Wall of Oil Barrels – The Iron Curtin« verbarrikadierten sie eine Pariser Straße; die Mauer aus Fässern könnte sich nur wenige Stunden halten, da sie offiziell nicht genehmigt worden war. 

Ein anderes Fässer-Projekte realisierten Christo und Jeanne-Claude 1999 im Gasometer in Oberhausen: »The Wall – 13.000 Oil Barrels«. 13.000 leuchtend farbig bemalte Fässer erzeugten eine gleichsam sakrale Atmosphäre im düsteren Gasometer, und zugleich versperrte die Mauer aus Fässern, ähnlich wie das Paris-Projekt rund 35 Jahre zuvor, den Durchgang.

Kunst Wissen

Christo »The Mastaba, Project for Abu Dhabi II«, Grano-Lithographie, handsigniert, nummeriert | Fils Fine Arts

Mastabas und Barrels – Unsere Kunstwerke zu den Fässer-Projekten von Christo & Jeanne-Claude

Zu »The Mastaba« in London hat Christo keine Editionen oder Drucke geschaffen, dafür aber Unikate – sprechen Sie uns für Informationen zu den Unikaten einfach an. 

► Sie finden bei uns zu verschiedenen Mastaba- und Fässer-Projekten von Christo & Jeanne-Claude Kunstwerke – begehrte limitierte Editionen als auch handsignierte Drucke: hier entlang!

Kunst Wissen

Christo & Jeanne-Claude – Die Kunst des Künstlerpaares der Superlative

Land Art-Künstler Christo und seine Frau Jeanne Claude in New York vor dem Projekt | Fils Fine Arts

Christo und seine 2009 verstorbene Frau Jeanne-Claude sind fast jedem ein Begriff, und wenn irgendwo ein bedeutendes Gebäude für Bauarbeiten eingehüllt ist, wird oft gefragt: War es Christo? Dabei gehörten Gebäude-Verhüllungen bei Christo und Jeanne-Claude zu den Ausnahmen, denn außer dem Verhüllten Reichstag in Berlin (»Wrapped Reichstag«) gab es nur noch...

► ...erfahren Sie mehr zu den Projekten, zu Christos Verbindung zu Deutschland und zu Christos Kunst als Wertanlage: hier geht es zu unserem Künstler-Special!

Kunst Wissen

Entdecken Sie hier Kunstwerke von Christo: Originale Collagen, Limitierte Fotografien, Verhüllte Objekte, Seltene Unikate, Handsignierte Drucke | Fils Fine Arts

Aufgrund unserer langjährigen Zusammenarbeit können wir ein exklusives Programm an Arbeiten von Christo anbieten.

Entdecken Sie jetzt! Originale Collagen • Limitierte Fotografien • Verhüllte Objekte • Seltene Unikate • Handsignierte Drucke

Art Store

Unsere Empfehlungen

Christo »Philadelphia Mastaba«, Lithographie, handsigniert, nummeriert | Fils Fine Arts

»Philadelphia Mastaba«, Lithographie, handsigniert, nummeriert

Art Store

Christo & Jeanne Claude: The Wall Nr. 1 | Fils Fine Arts

»The Wall Nr. I«, auf gehämmerten Karton, handsigniert

Art Store

Christo & Jeanne Claude: Mastaba of Abu Dhabi II | Fils Fine Arts

»The Mastaba, Project for Abu Dhabi II«, Grano-Lithographie, handsigniert

Art Store

Christo & Jeanne Claude: The Wall Nr. III | Fils Fine Arts

»The Wall Nr. III« auf gehämmerten Karton, handsigniert

Art Store

Land Art-Künstler Christo und seine Frau Jeanne Claude in New York vor dem Projekt „The Gates“ | Fils Fine Arts

Künstlerbiografie

Zur Vita des Künstlerpaares.

Kunst Wissen

Christo, Jeanne-Claude und Fils – Kooperationspartner seit 30 Jahren

Christo, Jeanne-Claude und Fils | Fils Fine Arts

Mit Christo und seiner verstorbenen Frau Jeanne-Claude verbinden uns drei Jahrzehnte verlegerische Arbeit, Projekte, Ausstellungen, Vorträge und Reisen. Und die Liebe zur Kunst, immer verbunden mit der Freude am Leben.